Titelbild zu Barrierefrei und attraktiv im Netz: Relaunch Gemeinde Kürnach<br><br>www.kuernach.de

Barrierefrei und attraktiv im Netz: Relaunch Gemeinde Kürnach

www.kuernach.de

Relaunch Gemeinde Kürnach: "Ein gelungenes Projekt, welches die Gemeinde Kürnach nicht nur den eigenen Bürgerinnen und Bürgern, sondern auch externen Besuchern und Interessierten als moderne, fortschrittliche und bürgernahe Gemeinde präsentiert. Über diese Homepage macht es noch mehr Freude, sich über Kürnach und die Vielfalt der Angebote zu informieren.“

Heutzutage ist ALLES mobil unterwegs. Die Bürger erwarten von ihrer Gemeinde Informationen rund um die Uhr, Veranstaltungen und Termine, Gemeindepolitik, Wissenswertes, Ansprechpartner und vieles mehr. Kürnach will diesen Ansprüchen gerecht werden und hat seinen Internetauftritt überarbeitet und neu gestaltet.

Bürgermeister Thomas Eberth und Ralph Seeberger, Geschäftsführer der Würzburger Internetagentur regiogate GmbH, stellten die neue Website in der jüngsten Gemeinderatssitzung vor.

„Eine aktuelle und informative Homepage ist in der heutigen Zeit eine wichtige Informationsquelle für alle Bürgerinnen und Bürger. Zudem stellt der Web-Auftritt die Visitenkarte der Kommune dar. Auch die stärkere Verbreitung mobiler Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder PCs stellen einen kommunalen Internetauftritt vor neue Herausforderungen. „Es war für die Gemeinde Kürnach nach ca. 10 Jahren an der Zeit, das Internetangebot einem grundlegenden Facelifting zu unterziehen“, so Bürgermeister Thomas Eberth.

„Neben der Optimierung für mobile Endgeräte („Responsive Design“) war es uns bei der Umsetzung in erster Linie wichtig, den Webauftritt so bürgerfreundlich wie nur möglich zu gestalten“, betonte Ralph Seeberger. „Alle Informationen sind über ein horizontales Auswahlmenü per Klick direkt aufrufbar. Wichtige Themen, wie z.B. Termine oder aktuelle Meldungen sind direkt auf der Homepage ersichtlich. Besonderheit ist hierbei auch die Rubrik „Kürnachs schönste Seiten“, die in Anlehnung an den bestehenden Ortsprospekt, die Kürnacher Highlights in attraktiver Form präsentiert". Auch das Thema Genussmeile mit dem vielfältigen Angebot der Kürnacher Gastronomen sowie die Vielfalt der Angebote der Vereine, Verbände und Kirchen spiegelt die Homepage wieder. Natürlich ist auch immer der persönliche Kontakt möglich. Mit der eigenen Kürnach-APP „madabi“ kann man Mängel oder Mitteilungen an die Gemeinde Kürnach mit dem Smartphone übermitteln. Insofern ist die Gemeinde Kürnach mit dieser Kombination wieder auf dem neuesten Stand.

Auch die technische Basis des Internetauftritts wurde grundlegend überarbeitet: Mit Hilfe eines speziell auf kommunale Bedürfnisse zugeschnittenen Redaktionssystems (CMS) haben die Mitarbeiter der Gemeinde die Möglichkeit, alle Websiteinhalte bequem per Mausklick zu bearbeiten. Eine neue und verbesserte Eingabemaske (im Bereich "mein Kürnach") ermöglicht es allen Vereinen und Unternehmen, ihre Termine, Infotexte und Bilder einzuarbeiten.

Summa Summarum ein gelungenes Projekt, welches die Gemeinde Kürnach nicht nur den eigenen Bürgerinnen und Bürgern, sondern auch externen Besuchern und Interessierten als moderne, fortschrittliche und bürgernahe Gemeinde präsentiert. „Über diese Homepage macht es noch mehr Freude, sich über Kürnach und die Vielfalt der Angebote zu informieren“, ist sich Bürgermeister Thomas Eberth sicher.

pm-kurnach

Überall erreichbar und im modernen, barrierefreien Layout: die Kürnacher Homepage.Von rechts nach links: 1. Bürgermeister Thomas Eberth, 2. Bürgermeisterin Sieglinde Bayerl, 3. Bürgermeister Edgar Kamm und Ralph Seeberger, Geschäftsführer der Würzburger Internetagentur regiogate GmbH.

Zur Homepage der Gemeinde Kürnach

 

17.June 2016
Kommentare (0)